Pathfinder Outdoortraining and Equipment


Reportage „Stern“ über dessen Teilnahme am Wildnistraining:
„in drei Tagen zum Waldmeister....Überlebenstraining in Oberfranken macht Städter wildnistauglich - mit aller Sicherheit....Riesenspaß“ Stern Ausgabe 20 vom 8.5.20033

Reportage „Outdoor“ :
„Trainingskurse für den Ernstfall fern der Zivilisation...das Handwerk um allen Unwägbarkeiten der Wildnis zu trotzen kann man bei Trainingskursen.. der Fa. Pathfinder lernen...“ Outdoor 3/2002

Reportage "Tours":
"Safety first...Pathfinder arbeitet seit mittlerweile 7 Jahren im Outdor-Schulungsbereich. Ein Team bestens ausgebildeter Fachkräfte vermittelt Fertigkeiten wie man Notsituationen bewältigt oder besser vermeidet...."
"Tours" 4/2001

Reportage „Fit for Fun“ :
„...Sie lernen sich in der freien Wildbahn mit Kompaß und Karte zu orientieren, erfahren wie man Feuer macht und sich Wasser und Nahrung beschaffen kann“ Fit for Fun 4/2003

Reportage „Naturfoto“ :
„..... hier erhalten die Teilnehmer das nötige Wissen und die entsprechenden Fertigkeiten um nicht nur konditionell sondern auch psychisch den Anforderungen extremer Wildnisgebiete gewachsen zu sein.“
„Mit Ihrer fachspezifischen Ausbildung und jahrelanger praktischer Erfahrung können sie jedes Training flexibel gestalten, je nach Einsatzgebiet und Wünschen der Teilnehmer.“ Naturfoto Ausgabe 7/2001

Reportage „Augsburg Journal“ über dessen Teilnahme am Wildnistraining:
„Pathfinder Outdoortrainings gehören zu den seriösen Anbietern auf dem wild wuchernden Survivalmarkt...“
„Ob Sanitäter, Psychologe oder Orientierungsprofi – für jedes Gebiet gibt es einen Fachmann, der den Teilnehmern an den Wildniskursen mit seinem Wissen fundierte Tips mit auf den Weg geben kann“...“...alles wird wird praktisch geübt.“ Augsburg Journal 11/00

Reportage „Wandermagazin“ über dessen Teilnahme am Wildnistraining:
„...man geht mit ganz anderen Augen über eine Wiese die vorher nur Kühen als Nahrungsquelle diente.“
„Man kann seine Kräfte erproben... und Ängste überwinden“ „Sehr intensiv und sehr gut, weil immer wieder praktisch geübt“. „Spaß hat es in der Tat gemacht, und Lust auf mehr“ Wandermagazin 5/2002

Reportage "X-Mag" Jugendmagazin über dessen Teilnahme am Wildnistraining:
„Wir hangeln uns mit letzten Kräften von einem Ufer zum anderen... sind stolz über das eigene mit Feuerstein angezündete Feuer...das Training gibt die Sicherheit im Notfall nicht hilflos zu sein... es gibt sie noch, die echten Abenteuer“ X-Mag Ausgabe 8/2001

Reportage „Nordbayerische Nachrichten“ über dessen Teilnahme am Höhlenkletterkurs:
„Auch der Schlund hält was er verspricht, Abseilen ist angesagt, rücklings den Überhang hinunter, die Füße tasten ins nichts. „Taschenlampen zaubern bizarre Lichtkegel in das Gewölbe über uns... „Rattenscharf“, faßt eine Teilnehmerin die Erfahrungen der letzten Stunden zusammen.“ Nordbayerische Nachrichten 2.10.1997

 



zurück
zurück zu EquipmentHomebearbeitenE-Mailvor zu Messetermine